Fundstücke KW 8

Im Umfeld des Paderborner Doms sind Gräber aus dem Mittelalter entdeckt worden, meldet die Neue Westfälische.

Die Sorores Historiae gehen der Frage nach, wie im Mittelalter Wäsche gewaschen wurde und berichten von Versuchen mit Aschenlauge.

Die gut erhaltenen Reste eines rund 1.000 Jahre alten, von Handwerk geprägten Stadtviertels haben Archäologen unter dem Spiegelhof in der Altstadt von Basel gefunden, meldet Archäologie Online.

Der dritte Teil der Reihe zur Sklaverei im Mittelmeerraum auf kurz!-Geschichte widmet sich dem Thema Sexualität und Ehe.

Herzog Eberhard im Barte und „Game of Thrones“ finden im Blog des Württembergischen Landesmuseums zusammen.

Auf spektrum.de rezensiert Lena Nüchter den Begleitband zur Ausstellung „Europa in Bewegung“.

Das Mittelalter-Blog bietet einen Überblick von Frühlingskursen, Sommerschulen und -akademien 2019.

In einem kurzen Video berichtet Galileo TV über den Fund einer dreifachen Toilette aus dem mittelalterlichen London.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.